Motivation

Home | Start | Statistiken | Hintergründe | Links | Kontakt

FarbnamenHintergründe

Warum entstand diese Seite?

Wäsche am Trockner

Rosarot, Magenta, Lila, Pink und Himbeere haben etwas gemeinsam: Sie werden synonym gebraucht, oft verwechselt und ab und zu auch um zu verallgemeinern in den falschen Topf geworfen. Dabei sind so viele Namen vorhanden, dass oft eigentlich eine viel genauere Abstimmung möglich wäre. Andererseits gibt es einge Bereiche im Farbspektrum, die im Deutschen als Weisse-Flecken auf dem Farbkreis betitelt werden könnten. Hier heißt es: kreativ werden!

Auf der Skipiste in Valbella beim Studium von dutzenden (z. B. rosaroten?) Skijacken ist dann die Entscheidung gefallen: Klarheit und eine genaue Farbabstufung muss her! Dank den Babykleidern meiner Tochter weiß ich nun auch, dass gerade im Lila-Rosarot-Pink-Fuchsia-Magenta Bereich jede nur erdenkliche Kombination und Mischung möglich ist.

Alle, die Spaß an Farben und deren Namen haben, sind hiermit aufgefordert, den 16.7 Millionen Farben, die mit den heutigen Computerbildschirmen möglich sind, präzise Namen zu vergeben, beziehungsweise ihre eigene Farbwahrnehmung zu testen und zu schulen.

Aber Achtung: Die Monitore zeigen nur einen kleinen Ausschnitt aus der Farbenpracht der Natur. Zudem variieren die Farben stark von Hersteller zu Hersteller und von Modell zu Modell. Bekannt ist auch, dass Frauen und Männer eine andere Farbwahrnehmung haben. Geben Sie also beim Mitspielen unbedingt den Monitortypen und Ihr Geschlecht an.

Nutzen

Sprachliche Bezeichnungen unterliegen regionalen, geschlechtsspezifischen und Ausgabemedium abhängigen teils minimalen, teils größeren Unterschieden. Sich diesen Nuancen nicht nur bewusst zu sein, sondern diese auch quantifizieren zu können, kann für jede der folgenden Zielgruppen den einen oder anderen Nutzen bringen.

An wen richten sich diese Webseiten?

  • Druckereien
  • Künstler, Maler, Zeichnungslehrer (Zeichenuterricht: Farbkreis, Farblehre)
  • Farbgestalter, Flachmaler
  • Hersteller, Ein- und Verkäufer von Farben, Lacken, Stoffen, usw.
  • Grafker und Fotografen
  • Hersteller von Monitoren (evtl. später Druckern)
  • Alle, mit Spaß an und Ambitionen zu Farben
  • Übersetzungen von Farbbezeichnungen (deutsch, englisch, ...)

© 2008-2013; Philipp Gressly Freimann phi <a> gress DOT ly
de  |  en